Melanie Tietgen
Melanie Tietgen
weil Pflege Menschlichkeit braucht

Über mich


Geboren in Fürstenfeldbruck am 20.12.1975, aufgewachsen in Olching und München

Kurzlebenslauf

Ich lebe seit 1989 in Olching und bin Betreuerin meines Onkels, kümmere mich um Angelegenheiten meines Vaters, der im Seniorenheim lebt, und um meinen Opa (90), seitdem meine Mutter 2013 verstorben ist.
Zur Wahl stelle ich mich, weil ich weiß, wie es ist, wenn man plötzlich pflegebedürftige Angehörige hat. Ich hoffe, im Bezirkstag Positives bewirken zu können. Nicht nur für Pflegebedürftige, sondern auch für deren Familien.

Download Pressefoto

Dafür setze ich mich ein


Pflege
Betreuung
Soziales
Kultur
Bezirk Oberbayern

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Neuigkeiten


Direktkandidatin für den Bezirkstags Oberbayern, Stimmkreis 120. Seit kurzem Beisitzerin bei der FDP im Kreisverband Fürstenfeldbruck

Ich möchte allen, die der FDP ihre Stimme gegeben haben und im Besonderen mir, herzlich danken. Da die Stimmen meines Wissens nach noch ausgezählt werden (zumindest auf Bezirkstagsebene) werden wir erst noch erfahren, ob es für ein Mandat für mich gereicht hat. Falls nicht ändert das jedoch nichts an meinem Dankeschön. 👍☺️

Mein politischer Werdegang


Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten,Fachbereich Rentenversicherung, danach tätig in der freien Wirtschaft als kaufmännische Angestellte

Maximilianstr. 10
82140 Olching
Deutschland

Tel.
08142 / 4609773